MINimal ländlich,
      MAXimal urbaner Lifestyle.

Der Glattpark liegt unmittelbar in der Schnittstelle zwischen dem Flughafen Zürich und Zürich City. Politisch der Gemeinde Opfikon zugehörend und seit 2005 als eigenständige Ortschaft anerkannt, ist der Glattpark Inbegriff eines aufstrebenden Quartiers. Moderne Architektur, Grünflächen und ein rechteckig angelegter, markanter See verleihen dem Ort einen eigenständigen, urbanen Charakter. Obwohl noch ein junger Ort, ist der Glattpark bestens erschlossen. In etwas mehr als 15 Minuten ist man mit den ÖV am Zürcher HB und in der gleichen Zeit erreicht man den Flughafen Kloten. Übrigens: ÖV-Haltestellen gibt es im Glattpark an fast jeder Ecke.
 
Infrastrukturell fehlt es hier an nichts: Schulen, Quartierzentren, öffentliche und kulturelle Einrichtungen, Freizeit- und Sportanlagen, Einkaufsmöglichkeiten – alles ist im Nu erreichbar. Die über 3'500 Bewohnerinnen und Bewohner des Glattparks geniessen zudem das Angebot an Restaurants, Kinderkrippen, medizinischer Versorgung und einer eigenen Poststelle. Praktisch vor der Haustüre liegt zudem Zürich-City mit seinem schier unerschöpflichen Angebot an kulturellen und kulinarischen Highlights sowie Nightlife-Adressen. Sie sehen: MINMAX bietet minimal isoliertes Wohnen und einen Lifestyle maximal am Puls des Lebens.
Lagekarten PDF Routenplaner


Letzte Wohnung!

Jetzt zugreifen:
Hier gehts zum
Wohnungsangebot>